T mobile Vertrag kündigen wann

Hier bei Which? Wir empfehlen Ihnen immer, nach Möglichkeit zum günstigsten Anbieter zu wechseln, aber bei Mobilfunkverträgen raten wir Ihnen, mit Vorsicht vorzugehen, wenn Sie Ihren Vertrag vorzeitig kündigen oder kaufen möchten. Im Dezember begann auch der New Yorker Generalstaatsanwalt Eric Schneider zu prüfen, ob T-Mobile nach einer Beschwerde einer Verbraucherschutzgruppe fälschlicherweise für sein No-Contract-System warb. Obwohl T-Mobile nicht verlangt, dass Sie einen Vertrag über die Nutzung seines mobilen Dienstes unterzeichnen, bietet es spezielle Finanzierung für mobile Geräte, Tablet-Computer und andere Geräte, die mit seinem Netzwerk verbunden sind. Wenn Sie Geräte von T-Mobile kaufen, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, die Ausrüstung in Raten zu bezahlen, die Ihrer monatlichen Rechnung hinzugefügt werden. Wenn Sie den Service jedoch abbrechen, wird der gesamte Restbetrag sofort fällig. Nun aber hat ein neues automatisiertes System “Text to Switch” den Wechsel zu einem neuen Mobilfunkanbieter erheblich erleichtert. Mit einem PAYG-Deal erhalten Sie kein Telefon, inklusive Anrufe/Texte/Daten, es gibt keine Bonitätsprüfung, keinen Vertrag oder monatliche Rechnungen. Sie laden Ihr Konto einfach manuell auf und bezahlen für Anrufe/Texte/Daten zu den Tarifen Ihres Netzwerks. Diese Art von Deal ist gut, wenn Sie ein Telefon haben, das Sie nicht so oft verwenden oder nur wirklich für Notfälle brauchen, Ihre Kredithistorie ist nicht großartig und Sie wollen sich nicht auf einen langen Vertrag festlegen. Sie sind berechtigt, ein Mobilteil nach Ablauf Ihrer Mindestlaufzeit oder bei Zahlung für den Rücktritt vom Vertrag aufzubewahren, obwohl es eine Mindestlaufzeitvorgabe geben könnte. Aber, einige mobile Geschäfte haben großzügige Rückgaberichtlinien so lesen Sie die Politik des Shops vor dem Kauf. Wenn Sie Ihr Telefon online bestellt haben, können Sie gemäß der Verbrauchervertragsverordnung innerhalb von 14 Tagen kündigen.

Ein sIM-only-Deal ist sinnvoll, wenn Sie viele Anrufe oder Sms tätigen und Daten verwenden, möglicherweise nicht die beste Kredithistorie haben (30-Tage-Rollverträge erfordern normalerweise keine Bonitätsprüfung), möchten nicht in einen langen Vertrag gesperrt werden und haben ein Mobilteil, das Sie verwenden können. Wenn Sie mit T-Mobile sind und kündigen möchten, geht es in der Regel nicht um mehr als die Auszahlung eines ausstehenden Guthabens für Ihren Service und Ihre finanzierten Geräte und die Portierung Ihrer Nummer an Ihren neuen Netzbetreiber. Der Rest ist ziemlich automatisiert und erfordert wenig bis gar keine Maßnahmen Ihrerseits. Natürlich ist jede Situation anders, also sprechen Sie mit einem T-Mobile Kundendienstmitarbeiter, bevor Sie eine Nummernport- oder Stornierungsanfrage einleiten. Dieser Leitfaden führt Sie durch alle Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihren aktuellen Deal aufgeben, aber wenn Sie ihre Hausaufgaben bereits gemacht haben und jetzt einfach nach unten scrollen möchten, scrollen Sie einfach nach unten zu dem Abschnitt mit dem Titel “Telefonvertrag per Text kündigen”. Wenn Sie sich erst vor kurzem für den Service von T-Mobile angemeldet haben und aufgrund von Deckungsproblemen abreisen, hat T-Mobile eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der Sie Ihre Geräte zurückgeben und Ihren Plan ohne Wiedereinlagerungsgebühren oder Gebühren für den Service stornieren können. Die Regeln gelten auch für Breitband-, Pay-TV- und Festnetzkunden und könnten viele Kunden sehen, die eine enorme Ersparnis machen: Untersuchungen von Ofcom ergaben, dass jeder siebte (14%) von uns wissen nicht einmal, ob wir derzeit in einen Vertrag gebunden sind oder nicht. In den meisten Fällen sind diese Gebühren sehr hoch. Wenn Sie z.

B. einen 18-Monats-Vertrag unterschrieben haben und im zweiten Monat kündigen möchten, müssen Sie möglicherweise Gebühren im Wert von 16 Monaten zahlen. Bevor Sie sich bei einem neuen Mobilfunkanbieter anmelden, prüfen Sie sorgfältig, ob Sie das Recht haben, Ihren Vertrag zu kündigen und wenn ja, in welchem Stadium.

About GoddessJoy

Artist, Wife, Mom, Wildlife Rehabilitator.

Comments are closed.